Besondere Klassen, integrative Förderung

In Studen werden diese besonderen Klassen geführt:

KbF M/O   Klassenlehrperson    Fr. P. Hubacher 

KbF O       Klassenlehrperson    Hr. S. Käser


Integrative Förderung (IF)

 

- Schulung und Förderung aller Kinder mit Unterstützung von Lehrpersonen für Integrative Förderung (IF).

- Schülerinnen und Schüler des Kindergartens und der Unterstufe mit besonderem Förderbedarf werden 

  grundsätzlich integriert in den Regelklassen unterrichtet.

- Es werden keine Einschulungsklassen mehr geführt.

- Klassen zur besonderen Förderung (KbF) werden auch künftig zur Verfügung stehen.

- Schülerinnen und  Schüler mit Lernschwächen können durch die IF-Lehrperson abgeklärt werden und  

  erhalten wenn nötig Unterstützungslektionen (SpU).

- Begabungsförderung ist ein Bestandteil der integrativen Förderung.

 

IF - Lehrpersonen an unserer Schule:

Barbara Kapp, Corinne Mäder, Regula Mühlethaler, Mirjam Joss, Isabel Stemann 


Die IF Lehrperson

- unterstützt die Lehrpersonen bei der Integrationsarbeit.

- begleitet und unterstützt je nach Situation einzelne Schülerinnen und Schüler, Gruppen oder Klassen.

- erfasst den Lern- und Entwicklungsstand der Schüler mit besonderem Bildungs- und Förderbedarf.

- wirkt präventiv durch frühes Wahrnehmen der Schülerinnen und Schüler.

- fördert Schülerinnen und Schüler mit Lern-, Leistungs- und Verhaltensproblemen.

- unterstützt die Lehrpersonen in der Arbeit mit individuellen Lernzielen.

- arbeitet mit schulischen Fachstellen zusammen (EB, KJPD usw).


 E-Mail an:            webmaster@schule-studen-aegerten.ch